Hochzeitsfotograf René Quint bio picture
  • Ich liebe Hochzeiten …

    Hochzeiten versprühen endlos viel Liebe, Magie, und Romantik. Sie bringen so vielen Menschen zauberhafte Momente, die leider viel zu schnell vergehen. Damit diese nicht in Vergessenheit geraten oder am Tage Eurer Hochzeit an Euch vorbeieilen, ohne, daß Ihr sie wahrnehmt, habe ich mich darauf spezialisiert, diese unbezahlbaren Momente leidenschaftlich emotional und lebendig wiederzugeben. So geht Euch keine Emotion verloren ... sie hält für die Ewigkeit, genau wie Eure Liebe und Ihr könnt sie auch Jahre später noch einmal mit Euren Kindern durchleben.

Engagementshooting in Rosengarten

Engagementshooting in Rosengarten - Carolin und Jörg 00
Wenn Du als Hochzeitsfotograf hauptsächlich in Hamburg unterwegs bist, macht es Dich durchaus auch mal glücklich, wenn es nach außerhalb geht und wenn sich durch neue Locations außerhalb Hamburgs auch neue Bildmöglichkeiten ergeben. Wie oft schaue ich mir selbst Hochzeitsfotos anderer Hochzeitsfotografen an und denke: Wie schön wäre es doch, wenn …
View full post »

Hochzeit in der Friedenskirche Hamburg Eilbek

Hochzeit in Hamburg - Andrea und Günther 23Vor ein paar Tagen habe ich die Engagement Shooting Andrea und Günther von Andrea und Günther online gestellt. Genauso wie das Engagementshooting war auch die Hochzeit der Beiden im letzten Jahr ein Highlight. Die Herzlichkeit, mit der ich in ihrem Kreise aufgenommen wurde, kann man fast als familiär bezeichnen. Ich gehörte einfach von Anfang an dazu …

Engagementshooting an den Landungsbrücken

Das neue Hochzeitsjahr beginnt langsam und viele Brautpaare stecken tief in ihren Hochzeitsvorbereitungen. Auch ich bin schon wieder regelmäßig zu Vorgesprächen für kommende Hochzeiten und Engagement-Shootings unterwegs. Zu den Vorgesprächen gehört u.a., daß ich mir gemeinsam mit dem Brautpaar die Fotos von Hochzeiten des vergangenen Jahres anschaue. In diesen Momenten trage ich meist ein breites Grinsen auf dem Gesicht, denn ich erinnere mich an so viele schöne Details und Momente. Egal ob beim Getting Ready, bei der Trauung oder auch auf der Hochzeitsfeier, genau diese Momente machen meinen Job so wundervoll und mich glücklich.
Liebe ist doch schon etwas Feines, oder? 😉
An dieser Stelle möchte ich Euch nun am Engagement-Shooting mit Andrea & Günther teilhaben lassen. Die Beiden sind einfach so süß miteinander, doch seht einfach selbst … 😀

Fotowalk Hamburger Weihnachtsmarkt

Traditionen gibt es viele, einige davon sind wundervoll und begleiten uns seit Jahren. So auch der Fotowalk über den Hamburger Weihnachtsmarkt, seinerzeit ins Leben gerufen von meinem geschätzten Freund und Kollegen Frank Fischer, dem Inhaber der FF-Fotoschule . Mit Frank verbindet mich eine langjährige Freundschaft, er hat damals vor Jahren mein Interesse für das schönste Hobby der Welt – die Fotografie – geweckt. Inzwischen hat sich viel geändert. Viel Zeit ist vergangen, aus dem anfänglichen Hobby wurde nach und nach Liebe und Leidenschaft für das Fotografieren, die mich heute inspirieren sowie meinen fotografischen Weg bestimmen und begleiten. In den Jahren habe ich auch viele neue Freunde gefunden – Kunden, Brautpaare, Fans und Fotografen. Mit einigen dieser Fotografen ging es am letzten Donnerstag wieder zum Fotowalk auf den Hamburger Weihnachtsmarkt. Genauso wie Weihnachten selbst ist auch der Blick auf den Weihnachtsmarkt eine sehr persönliche Sache. Neben Fressbuden und Glühweinschänken gibt es eine Vielzahl schöner Dinge, die es zu geniessen und festzuhalten gilt. Der Blickwinkel ist dabei bei vielen Menschen ein Anderer und die Dinge, die diese wahrnehmen ebenfalls. Meine Sichtweise des Weihnachtsmarktes und das, was ich auf unserem Fotowalk über den Hamburger Weihnachtsmarkt gesehen habe, findet Ihr hier …

Familienshooting in Hamburg oder der Herbst im Wohldorfer Wald

Mit einem Familienshooting im Wohldorfer Wald ging gestern mein fotografischer Oktober zu Ende. Es war ein wundervoller herbstlicher Tag, die Sonne lachte uns ins Gesicht und die Farben der Blätter schimmerten in einem traumhaften Gelb-Orange. Für Fredrik war es gleich eine doppelte Premiere, es war das erste Shooting für ihn und sein erster Besuch in einem herbstlichen Wald. Auch für mich war es eine Premiere und zwar das erste Familienshooting in diesem Jahr. Jetzt wird sich der Ein oder Andere sicher fragen, wie das kommt! Ich kann es Euch nicht sagen. Irgendwie war es wohl so vorgesehen, daß all meine diesjährigen Brautpaare und Pärchen, mit denen ich Paarshootings hatte, keine Kinder hatten. Traurig aber wahr, denn Kinder sind doch wirklich etwas ganz Besonderes. Nicht nur für Ihre Eltern sondern auch vor der Kamera bei einem Shooting. Sie sind so ausgelassen und entspannt, ohne den Zwang gut aussehen zu müssen, den wir Erwachsenen uns doch immer eintrichtern. 🙂
Nadine, die Mama der kleinen Familie, hatte mich in der letzten Woche angeschrieben, ob ich noch Zeit für ein herbstliches Familienshooting hätte. Natürlich hatte ich die … erst recht, nachdem wir mehrfach telefoniert haben und miteinander redeten, als wären wir langjährige Freunde. Sie ist schon seit langer Zeit Fan auf meiner Facebook-Fanpage – Hochzeitsfotograf René Quint – und liebt laut eigenen Angaben den Stil meiner Fotografie. Sie war so voller Lob und Komplimente, daß ich mich riesig auf die Drei gefreut habe. Mika, der Papa, ist beruflich viel unterwegs und doch haben wir es geschafft, uns kurzfristig zu treffen. Gemeinsam fuhren wir, begleitet von zünftiger Kindermusik, zum Wohldorfer Wald, wo wir das traumhafte Wetter und den wunderschönen Herbst für unser Familienshooting genutzt haben. Doch seht selbst, was dabei herausgekommen ist …

Nadine - November 3, 2015 - 13:16

Wir danken dir für diese tollen Momentaufnahmen! Sie kriegen einen Ehrenplatz in unserem Familienalbum. Das sind unsere ersten richtigen Familienfotos und ich liebe sie!!! Mit so einem kleinen Zwerg vergeht die Zeit so schnell, sie rennt förmlich. Es war mir wichtig, dass ich etwas Bleibendes von dieser wundervollen Zeit habe, für uns als Eltern, aber auch für unseren Kleinen und sein Erinnerungsalbum. Alles war so unkompliziert mit dir in der Organisation, das Shooting selbst total entspannt und auch danach alles super. Da sind nun so unendlich viele tolle Bilder. Da muss jetzt ein neues Album her. Der Tag war einfach nur schön. Solche Fotos hätten wir nie bei einem Fotografen im Studio bekommen. Du hast dir soviel Zeit für uns genommen und es war eine schöne Atmosphäre. Das sieht man auf den Bildern, finde ich. Du hast den Moment wunderschön eingefangen. Vielen lieben Dank!!!

Lisi - November 3, 2015 - 16:18

Ganz bezaubernde und so natürlich schöne Bilder. Ich bin begeistert!