Familienshooting in Hamburg oder der Herbst im Wohldorfer Wald

Mit einem Familienshooting im Wohldorfer Wald ging gestern mein fotografischer Oktober zu Ende. Es war ein wundervoller herbstlicher Tag, die Sonne lachte uns ins Gesicht und die Farben der Blätter schimmerten in einem traumhaften Gelb-Orange. Für Fredrik war es gleich eine doppelte Premiere, es war das erste Shooting für ihn und sein erster Besuch in einem herbstlichen Wald. Auch für mich war es eine Premiere und zwar das erste Familienshooting in diesem Jahr. Jetzt wird sich der Ein oder Andere sicher fragen, wie das kommt! Ich kann es Euch nicht sagen. Irgendwie war es wohl so vorgesehen, daß all meine diesjährigen Brautpaare und Pärchen, mit denen ich Paarshootings hatte, keine Kinder hatten. Traurig aber wahr, denn Kinder sind doch wirklich etwas ganz Besonderes. Nicht nur für Ihre Eltern sondern auch vor der Kamera bei einem Shooting. Sie sind so ausgelassen und entspannt, ohne den Zwang gut aussehen zu müssen, den wir Erwachsenen uns doch immer eintrichtern. 🙂
Nadine, die Mama der kleinen Familie, hatte mich in der letzten Woche angeschrieben, ob ich noch Zeit für ein herbstliches Familienshooting hätte. Natürlich hatte ich die … erst recht, nachdem wir mehrfach telefoniert haben und miteinander redeten, als wären wir langjährige Freunde. Sie ist schon seit langer Zeit Fan auf meiner Facebook-Fanpage – Hochzeitsfotograf René Quint – und liebt laut eigenen Angaben den Stil meiner Fotografie. Sie war so voller Lob und Komplimente, daß ich mich riesig auf die Drei gefreut habe. Mika, der Papa, ist beruflich viel unterwegs und doch haben wir es geschafft, uns kurzfristig zu treffen. Gemeinsam fuhren wir, begleitet von zünftiger Kindermusik, zum Wohldorfer Wald, wo wir das traumhafte Wetter und den wunderschönen Herbst für unser Familienshooting genutzt haben. Doch seht selbst, was dabei herausgekommen ist …

Nadine - November 3, 2015 - 13:16

Wir danken dir für diese tollen Momentaufnahmen! Sie kriegen einen Ehrenplatz in unserem Familienalbum. Das sind unsere ersten richtigen Familienfotos und ich liebe sie!!! Mit so einem kleinen Zwerg vergeht die Zeit so schnell, sie rennt förmlich. Es war mir wichtig, dass ich etwas Bleibendes von dieser wundervollen Zeit habe, für uns als Eltern, aber auch für unseren Kleinen und sein Erinnerungsalbum. Alles war so unkompliziert mit dir in der Organisation, das Shooting selbst total entspannt und auch danach alles super. Da sind nun so unendlich viele tolle Bilder. Da muss jetzt ein neues Album her. Der Tag war einfach nur schön. Solche Fotos hätten wir nie bei einem Fotografen im Studio bekommen. Du hast dir soviel Zeit für uns genommen und es war eine schöne Atmosphäre. Das sieht man auf den Bildern, finde ich. Du hast den Moment wunderschön eingefangen. Vielen lieben Dank!!!

Lisi - November 3, 2015 - 16:18

Ganz bezaubernde und so natürlich schöne Bilder. Ich bin begeistert!

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*